Kung Fu Academy Shaolin Kaiserslautern e.V.
Kung Fu Academy Shaolin Kaiserslautern e.V.

Taichi Chuan Akademie

Taijichuan, innere Kampfkunst in Vollendung!

 

shutterstock_67204687

Tai Chi, auch genannt „Innere Kampfkunst“ entstand im 12. Jahrhundert auf dem für die Taoisten heiligem Berg Wudang.

 

shutterstock_229667305

 

Warum bezeichnet man Tai Chi als innere Kampfkunst?

 

Gemeint ist das Üben von bewusster Atmung, fließenden Bewegungen, Entspannungstechniken, sowie der bewussten Führung des Qi (Energie).

Im Tai Chi werden Bewegungen ruhig, langsam und im Einklang mit dem Atem, in kurzen und langen Formen ausgeübt. Die Bewegungen erlauben einen konzentrierten Muskelaufbau und führen zu gesundheitlicher Stärke.

Es gibt es 9 wichtige Übungen und Prinzipien, basierend auf die 5 Säulen des Tai Chi. Nur durch das Wissen und vermitteln dieser grundlegenden Elemente wird Tai Chi (Taijichuan) richtig verstanden und ausgeführt.

Unser Lehrer Wang Xiao (mehrfacher chinesischer Landesmeister) wohnt mit seiner Familie in Stuttgart, dort unterrichtet er Tai Chi und begleitet unsere Lehrer bereits seit 19 Jahren!

Zudem geben wir gerne Erfahrungen der Mönche aus dem Shaolin Tempel Deutschland, des Großmeisters Shi Yong Chuan, Shi Yong Dao und Meister Shi Yan Yao, weiter.

 

Gästebuch

Hier haben sie die Möglichkeit, sich in unser Online-Gästebuch einzutragen. Wir freuen uns über ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taichi Chuan Akademie